Gastfamilie sein

Sie möchten eine Gastfamilie werden?

...Wohnvoraussetzungen: Es wäre schön, wenn Ihr GastschülerIn bei Ihnen sein eigenes Zimmer hätte, um sich auch mal zurückziehen zu können. Das Wichtigste ist vor Allem, dem Schüler ein warmes, familiäres Zuhause zu bieten.

...Finanzielles: Bei Bedarf ist es möglich eine finanzielle Aufwandsentschädigung zu erhalten. Der Fixbetrag dient der anfallenden Kostendeckung.

...interkulturelles Lernen: Schülerinnen und Schüler aus den unterschiedlichsten Ländern wie z.B. aus Brasilien, Frankreich, Italien oder aus Belgien kommen zu uns nach Deutschland, um hier ein Schulhalbjahr oder auch ein Schuljahr zu erleben. Sie bringen ihre interessante Kultur mit zu Ihnen nach Hause, sie freuen sich auf Sie als ihre deutsche Familie und möchten Ihren Alltag kennen lernen! Dafür ist es nicht nötig, dass Sie als Gastfamilie eine Fremdsprache beherrschen, denn die Schüler kommen zu uns um ihr Deutsch zu verbessern.

...Gegenseitigkeit: Wenn Sie einem Jugendlichen für eine bestimmte Zeit die Möglichkeit geben, zu einem Mitglied Ihrer Familie zu werden, so werden Sie umgekehrt als Gasteltern zu den entscheidenden Personen seines / ihres Austauscherlebnisses.


...Herausforderungen: Ein neues Familienmitglied einer anderen Kultur bringt immer viel Farbe in das vertraute Familienleben!
Es ist sein Ziel, sich in Ihre Familie und in eine Schulklasse zu integrieren, Freunde zu finden und die Lebensweise und das Denken der Menschen hier kennen zu lernen.
Sie können den Beginn einer lebenslangen Freundschaft zu Ihrem internationalen Familienmitglied erfahren, auf dem Weg dorthin viele Fragen beantworten und werden noch mehr an Freude und Dankbarkeit zurückerhalten!

...Betreuung: von der ersten Idee bis zum großen Abschied am Flugplatz. Jede Gastfamilie wird persönlich betreut! Unsere regionale Ansprechparterin besucht Sie und Sie wählen Ihr Gastkind aus. Für Ihre Zeit als internationale Familie begleiten wir Sie während der gesamten Programmdauer. Wir stehen Ihnen für alle Fragen und in allen Situationen zur Verfügung, um das Zusammenwachsen zu einer Familiengemeinschaft zu einer positiven Erfahrung werden zu lassen.

Zudem organisieren wir regionale Veranstaltungen und Treffen für alle Programmteilnehmer, die zum einen Seminarcharakter haben, zum andern aber auch die touristischen Aspekte eines Aufenthaltes in einem fremden Land abdecken sollen.

Möchten Sie eine Gastfamilie werden?
Gastfamilieninterview: Download(63kB, PDF)